Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicke bitte hier.

25.07.2018 - Newsletter 05_2018

Geistliche Bundesleiterin

Liebe*r KjGler*in,

es ist Sommer! Zeit die Sonne zu genießen, gemeinsam Spaß auf Freizeiten und im Urlaub zu haben oder einfach nur auszuspannen. Wir in der Bundesstelle machen in den nächsten Wochen genau das, um dann mit voller Energie gemeinsam mit euch in den Herbst zu starten.

Wir freuen uns drauf!


Viele Grüße

Unterschrift
Inhalt

Bundesverband

ReLe-Klausur

Konstituierende Sitzung und Klausur

Vom 18. bis 20. Juli fand sowohl die konstituierende Sitzung der Bundesleitung als auch die Klausur der Leitung mit den Referaten statt. Die Teilnehmer*innen beschäftigten sich unter anderem mit den vielen Aufgaben und Themen, die in den nächsten Monaten anstehen und legten die Zuständigkeiten fest. Julia Niedermayer wird zum 01. September die Arbeit als Bundesleiterin aufnehmen.

Die neu verteilten Aufgabenbereiche und Zuständigkeiten werden dann auf der Homepage zu sehen sein.

Maike

Wir verabschieden Maike Windhövel

Nach zwei sehr ereignisreichen Jahren verabschieden wir unsere Kollegin und Bundesleiterin Maike Windhövel. Maike wird künftig wieder in der Offenen Jugendarbeit in Lippe tätig sein, wo sie die Geschicke des Sachgebiets leiten wird.

Für ihr großes Engagement für den Verband bedanken wir uns und wünschen Maike für die Zukunft alles Gute und Gottes Segen.
Betriebsferien

Betriebsferien in der Bundesstelle

Aufgrund von Betriebsferien bleibt die Bundesstelle vom 30. Juli bis zum 3. August geschlossen. Ab dem 6. August ist die Bundesstelle wieder wie gewohnt erreichbar.

Alle Kontaktdaten findet ihr auf unserer Homepage.

BDKJ

Aktionssong

Offizieller Song zur 72-Stunden-Aktion vorgestellt

Die 72-Stunden-Aktion vom 23. bis 26. Mai 2019 hat nun einen offiziellen Aktionssong. „72h (Unser Leben)“ lautet der Titel der deutschlandweit größten Sozialaktion der katholischen Jugendverbände. Das von Songwriter Dave De Bourg geschriebene und komponierte Lied kann nun online gehört oder heruntergeladen werden:

Download: „72h (Unser Leben)“
BDKJ

Fachtag für Friedensethik

Der BDKJ lädt am 09. November zum Fachtag für Friedensethik in Wiesbaden Naurod ein. Mit Friedensforscher Dr. Rinke, Vertreter*innen von Pax Christi und der Gemeinschaft katholischer Soldaten wird es um die Frage gehen, warum die erste große Katastrophe des 20. Jahrhunderts nicht in Frieden münden konnte und welche Erkenntnisse daraus für ein besseres Gelingen aktueller Friedensprozesse gewonnen werden können.

Einladungsflyer zum Fachtag für Friedensethik

Arbeitsmaterialien zum Thema Friedensethik

Hearing Jugendsynode

Einladung zu den Hearings zur Jugendsynode

Am 11. August findet das Hearing zur Jugendsynode mit Weihbischof Wübbe in Hannover statt. Am 22. Spetember folgt das Hearing mit Bischof Genn in Münster. In den Veranstaltungen werden junge Menschen die Möglichkeit haben, ihre Anliegen direkt den Synodenvätern mitzugeben. Es besteht die Möglichkeit, ihnen wichtige Anregungen zur
Veränderung unserer Kirche und unserer Welt
mitzuteilen. Alle Infos zu den Veranstaltungen und zum Programm findet ihr in den jeweiligen Flyern:

Einladungsflyer zum Hearing in Hannover

Einladungsflyer zum Hearing in Münster


Aus den DVs

Diko DV München und Freising

München und Freising - Diko und Stellungnahme für Toleranz und Nächstenliebe

Vom 06. bis 08 Juli fand die Diözesankonferenz des DV München und Freising statt. Viele Themen wie Nachhaltigkeit, Mitgliederpflege, Vernetzung oder das Bildungskonzept standen auf der Tagesordnung. Andreas Spöttl wurde im Amt als geistliche Leitung bestätigt während Isabell Prothmann und Massimo Zanonerals DL verabschiedet. Allen ein herzliches Dankeschön, viel Erfolg und Gottes Segen.

Darüber hinaus verabschiedete die Diözesankonferenz eine Stellungnahme anlässlich des nach rechts gerückten politischen Diskurses:

Stellungnahme des DV München und Freising

Internationales

World Camp 2018

FIMCAP - Start des World Camp 2018

Das von der FIMCAP und der philippinischen Partnerorganisation Chiro Pilipinas ausgerichtete World Camp findet vom 28. Juli bis 19. August statt.
Spannende Berichte und Fotos aus den Philippinen werdet ihr dann auf Facebook
finden:

World Camp 2018 auf Facebook

Das könnte dich auch noch interessieren...

Dokumentation

Sexualisierte Peergewalt – Tagungsdokumentation „Jetzt hör endlich auf!“ vorgestellt

Thema des Fachtages „Jetzt hör endlich auf!“ im Oktober 2017 waren sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen im Kontext der Jugendverbandsarbeit. Nun wurde die Tagungsdokumentation veröffentlicht. Sie enthält neben Fachbeiträgen zu den Herausforderungen für die Jugendarbeit Praxisbeispiele und Lösungsansätze für die Prävention von sexualisierter Peergewalt.

Download: Dokumentation „Jetzt hör endlich auf! Jugendarbeit und sexualisierte Peergewalt"
Webreportage

Jung und katholisch – Wie passt das noch zusammen? Puls Reportage

Jung und katholisch – wie passt das heutzutage noch zusammen? Gerade bei vielen jungen Leute steht die katholische Kirche wegen Homophobie, Ausgrenzung und dem Zölibat in der Kritik. Trotzdem hat die katholische Kirche bis heute auch viele junge Anhänger*innen. Aber wie passen solche Ansichten und Regeln noch in eine moderne Gesellschaft? Eine Webreportage von PULS hat sich mit dem Thema befasst und unter anderem auch Daniel Goldfuß (DV Bamberg, KjGay) interviewt:

YouTube: Webreportage „Jung und katholisch – wie passt das heutzutage noch zusammen?"

Über den Tellerrand

vernetzen_wissen_ueben

Fachtagung für den deutsch-polnischen Jugend- und Schulaustausch

„vernetzen – wissen – üben“ – unter diesem Titel laden das Jugendhaus Düsseldorf und die AKSB vom 19.-21. September 2018 zu einer Fachtagung für den deutsch-polnischen Jugend- und Schulaustausch ein. Angesprochen sind sowohl „alte Hasen“ als auch Newcomer in der internationalen Jugendarbeit aus beiden Ländern. Die Teilnehmer*innen haben so die Möglichkeit, alte Partner*innen (wieder)zutreffen oder neue potenzielle Partner*innen für eine deutsch-polnische Jugendbegegnung kennenzulernen.

Weitere Informationen finden sich im Flyer.

Jobs

KjG Paderborn
Der KjG-Diözesanverband Paderborn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sekretär*in mit einem Stellenumfang von 50%. Die Stelle ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristet. [mehr]

Zu weiteren Stellenausschreibungen
  Bleib in Kontakt! KjG auf:  

Du möchtest auf die News verzichten? Dann klicke hier.

 

IMPRESSUM
Bundesstelle der Katholischen jungen Gemeinde e.V.
Carl-Mosterts-Platz 1
40477 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 98 46 14-0
Fax: 0211 / 98 46 14-29
E-Mail: bundesstelle@kjg.de
Web: www.kjg.de